Aktuelles

1 Dezember, 2017

25-jähriges Dienstjubiläum

Auf 25 Jahre Betriebszughörigkeit blickte am 01.12.2017 unsere Mitarbeiterin und Kollegin Patricia Wingenfeld zurück.
Für uns ist es eine Freude, dass wir Frau Wingenfeld zu diesem Jubiläum gratulieren können. Frau Wingenfeld ist seit 25 Jahren zuständig für unsere Patientenannahme, die Terminvergabe und das Schreiben der Befundberichte. Wir schätzen Frau Wingenfeld sehr als eine zuverlässige, stets gut gelaunte und loyale Mitarbeiterin!

 

10 November, 2017

Küchenparty – Gemeinsames Kochen und anschließendes Genießen

Im November haben wir eine Küchenparty in dem Unternehmen „bankett sinnreich“ im Morgensternhaus veranstaltet.
Obwohl etliche Kolleginnen an diesem Abend verhindert waren und wir nur mit halber Besetzung antreten konnten, haben alle Anwesenden den Abend in vollen Zügen genossen. Das gemeinsame Zubereiten der Speisen unter der professionellen Anleitung des Kochs Christoffer Müller hat uns allen sehr viel Freude bereitet. Wir konnten nicht nur ein komplettes, selbst zubereitetes 4-Gänge-Menü und natürlich den dazu passenden Wein genießen, sondern haben auch etliche Kochtipps und -tricks mit auf den Weg bekommen.

 

Alles in allem war es ein rundherum gelungener Abend!

22 November, 2013

Notfallseminar

Im November 2013 absolvierte das gesamte Praxisteam ein Notfallseminar in den eigenen Praxisräumlichkeiten mit der Agentur-Notruf aus Berlin (www.agentur-notruf.de).
Anhand von realistischen Fallbeispielen wurden hierbei, in kleinen Gruppen, Notfallsituationen simuliert und die im Ernstfall korrekte Vorgehensweise trainiert.
Ein ausführliches Reanimationstraining war Schwerpunkt des Seminars. Insgesamt war es ein sehr interessantes Training, das sich an den Örtlichkeiten unserer Radiologischen Praxis orientierte. Bereits bestehende Kenntnisse in der Notfallversorgung wurden aufgefrischt und die Zusammenarbeit im Team gestärkt.

SONY DSC SONY DSC notfall-seminar-05
SONY DSC SONY DSC

Durch die kompetente, aber auch sehr lockere Art der beiden Mitarbeiter der Agentur-Notruf wurde das Training zu einer interessanten und sehr lebhaften Fortbildung, bei der auch so manches Mal herzhaft gelacht wurde.
Eines haben wir auch mit auf den Weg bekommen: nur im Team kann man alles erreichen.
Hier noch mal ein großes Lob an die beiden Mitarbeiter der Agentur Notruf.

6 März, 2013

Neues CT Gerät

Im September 2011 erfolgte der Tausch unseres Siemens-CT-Gerätes Emotion DUO gegen das CT-Gerät Siemens- SOMATOM Emotion 16.

Dieser Tausch erforderte einen großen organisatorischen Aufwand im Vorfeld und eine exakte Terminierung aller beteiligten Firmen, damit der Praxisbetrieb planmäßig wieder aufgenommen werden konnte.
Im Einzelnen hat das in unserem Fall bedeutet:

  • Komplett neue Elektroinstallation / Verkabelung
  • Ausbau und Einbau des Fensters zum Einbringen des Gerätes
  • Abbau Altgerät / Installation neues Gerät
  • Alten Fußboden entfernen und neuen Fußboden verlegen

Nach nur 96 Stunden war der Raum wieder bereit für die Patienten.

 DSCF0203DSCF0205DSCF0198

DSCF0196DSCF0183CT_2012
Mit dem Siemens SOMATOM Emotion 16 können durch die minimale räumliche
Auflösung von 0,6 mm detailgenaue Aufnahmen im Bereich des gesamten Körpers in
sehr kurzer Aufnahmezeit erzeugt werden. Die Strahlenbelastung des Patienten wird
durch die CARE-Lösung der Fa. Siemens um bis zu 68% verringert.

5 März, 2013

Zweiter Standort – Medicum

Im April 2011 wurde unser 2. Standort im Medicum eröffnet, seit dem haben  wir die Möglichkeit unseren Patienten die kernspintomographische Untersuchungen in beiden Standorten anzubieten.Wir haben uns für eine  zweiten Standort im Medicum entschieden, da uns eine Expansion in diesem räumlichen Umfang in unserer Stammpraxis am Bahnhof nicht mehr möglich gewesen wäre.

Durch die Expansion und den Betrieb von nun 2  MRT-Geräten können wir unseren Patienten deutlich verkürzte Wartezeiten auf einen Kernspintomographietermin anbieten. Auch bietet die im Medicum vorhandene Infrastruktur in Form eines „Ärztezentrums“ die Möglichkeit der engeren und somit kommunikativeren Zusammenarbeit der dort niedergelassenen Ärzte zum Wohl der Patienten.Als erste Praxis in Osthessen installierten wir den Kernspintomographen MAGNETOM Espree der Fa. Siemens.

AMS_2011-04-14_9267AMS_2011-04-14_9258AMS_2011-04-14_9255

Dieses Gerät ist mit dem aktuell kürzesten Magneten und der größten Magnetöffnung seiner Klasse das derzeit modernste und komfortabelste Gerät. Das bedeutet für den Patienten wesentlich mehr Freiraum zum Magneten, als bei anderen Geräten. Speziell für Patienten mit Platzangst ist dieses Gerät ein Meilenstein. Eine neue Technologie ermöglicht eine deutliche Verbesserung in Aufnahmegeschwindigkeit und Bildqualität.Die großzügigen und neu gestalteten Räumlichkeiten boten uns auch die Möglichkeit der Praxisumstrukturierung.

Eine hervorragende Vernetzung beider Praxen miteinander ermöglichte den Aufbau eines mehrköpfigen Callcenters. Diese neue Telefonzentrale ist die neue Kommunikationsschnittstelle zwischen Ihnen und beiden Praxis-Standorten, die Terminvergabe erfolgt ebenfalls zentral über diese Telefonzentrale. Wir sind froh und stolz mit dieser modernsten Technik unseren Patienten eine beste telefonische Erreichbarkeit bieten zu können.

Archiv

© 2019 Praxis für Bildgebende Diagnostik - Dres. Zilles & Breiter – Datenschutz